Zwergensprache

Mittwoch, 8. Mai 2019 / 19:00 bis 22:00

Zwergensprache

Workshop für Eltern von Kindern bis 2 Jahren

Babys verfügen bereits über ein grosses Sprachverständnis – lange bevor sie sich selbst mit Worten mitteilen können. Die Babyzeichensprache ermöglicht es dem Baby, seine Bedürfnisse und Gedanken durch einfache Handzeichen auszudrücken. Während fast alle Babys spielerisch lernen, wie sie mit Winken und Klatschen mit anderen Personen in Kontakt treten können, gehen Babyzeichen noch einen Schritt weiter. Mit simplen Gesten für z.B. "Essen", "Nuggi" oder "Angst" können Babys bereits im ersten Lebensjahr konkret und wirksam mitteilen, was sie brauchen oder denken. 
Viele Familien berichten, dass die Babyzeichen viel Entspannung und v.a. eine grosse Bereicherung in ihren Alltag brachten.
Im Workshop werden viele Anfängerzeichen praxisnah vermittelt und Sie erhalten Anregungen und Spielideen zu deren Einsatz im Familienalltag. Stillkinder können nach Absprache mitgebracht werden.

Kurskosten

CHF 100.-/Paare CHF 150.-

Kursleitung

Trix Degen, Zwergensprache-Kursleiterin

Anmeldung bis

7 Tage vor Kursbeginn

Auskunft

041 725 26 10
bildung@eff-zett.ch

Kursanbieter

eff-zett Elternbildung, www.eff-zett.ch

Zielgruppe

Eltern von Babys und Kleinkindern

Kommentare sind geschlossen.